Ausland Telefonie

All-Net-Flat Tarife: Günstig im und ins Ausland telefonieren

Sie sind regelmäßig im Ausland unterwegs und/oder telefonieren mit Ihrem Handy sehr viel? Dann sollten Sie bedenken, dass möglicherweise ein Flatrate-Tarif für Sie infrage kommen könnte.

In der heutigen Zeit hat kaum jemand noch Lust auf ein kurzes begrenztes Telefonat. Der Vergleich der Minutenpreise kann die Lust aufs Telefonieren deutlich einschränken. Dabei müssen Sie nicht ständig auf die Zeit achten. Mit einer sogenannten All-Net-Flatrate können Sie in alle Netze zu einem deutlich günstigeren Tarif telefonieren. Ob In- oder Ausland spielt dabei keine Rolle. Das Produkt kann auf die jeweiligen Zielgruppen perfekt abgestimmt werden. Unterm Strich können Vieltelefonierer deutlich davon profitieren und hohe Kosten sparen.

Was versteht man unter dieser sogenannten All-Net-Flat?

Mittlerweile kommt man bei keinem guten Telefonanbieter an dieser Flatrate mehr vorbei. Wie der Name es Ihnen bereits verrät, kann mit damit in alle Netze zu einem fixen Preis telefonieren. Ob Mobil- oder Festnetz spielt dabei keine Rolle. Zudem wird häufig eine SMS-Flat mitintegriert, die Ihnen eine günstige Kommunikation via Short Message ermöglicht. In den derzeitigen Angeboten ist einer mit enthaltenen Datenoption von einigen Gigabyte Highspeedvolumen schon Standard geworden. Entscheidet man sich für diese All-Net-Flat so wird am Ende des Monats nur die Grundgebühr fällig. Immer mehr wird der Trend in Richtung Ausland ausgeweitet. Durch das Zusammenrücken der vielen Länder ist diese Option sehr beliebt. Einige Anbieter ermöglichen Anrufe ins europäische Ausland, ohne zusätzliche Kosten zu berechnen. Ein weiterer Fortschritt in der Telefonindustrie um auch auch mobil günstig ins Ausland telefonieren zu können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *